TU Home
Diese Publikationsliste wurde automatisch aus den Publikationsdaten der Fakultät für Architektur und Raumplanung erstellt. Wenn Sie komplexere Suchabfragen vornehmen wollen, rufen Sie bitte die Seite "Publikationen der Fakultät" direkt auf, oder verwenden Sie die globale Suchfunktion der Publikationsdatenbank der Technischen Universität Wien!


Publikationsdatenbank Home  

Publikationsliste für Angehörige von
E280 - Department für Raumentwicklung, Infrastruktur- und Umweltplanung
E280-2 Fachbereich Stadt- und Regionalforschung
als Autorinnen / Autoren bzw. wesentlich beteiligte Personen
2000 - 2004

142 Datensätze

Die Publikationen der Fakultät für Architektur und Raumplanung sind erst ab dem Jahr 2002 vollzählig in der Publikationsdatenbank enthalten. Publikationen aus den Jahren vor 2002 können, müssen aber nicht in der Datenbank vorhanden sein.


Bücher und Buch-Herausgaben


R. Giffinger, R. Kalasek, B. Binder:
"Kleinräumige Wirtschaftsentwicklung im dicht genutzten Stadtgebiet von Wien. Standortmuster ausgewählter wirtschaftlicher Aktivitäten.";
Stadtentwicklung Werkstattberichte Wien, Wien, 2004, ISBN: 3-902015-77-2; 78 S.

H. Schaffer, H. Linzer, H. Kramar, P. Risto, R. Stiles (Hrg.):
"Strategien für den ländlichen Raum am Beispiel des Südburgenlandes- Seminarberichte Modul 6 - Periphere Regionen";
Institut für Städtebau, Landschaftsarchitektur und Entwerfen / Eigenverlag, Wien, 2004, 210 S.

R. Giffinger, H. Wimmer, H. Kramar, I. Tosics, H. Szemzö et al.:
"Sozialverträgliche Stadtentwicklung im Städtewettbewerb: Stadtentwicklungspolitik am Beispiel von Wien und Budapest";
Wiener Beiträge zur Regionalwissenschaft, Wien, 2003, ISBN: 3-901218-05-x; 137 S.

W. Loibl, R. Giffinger, H. Kramar, B. Schuh, S. Sedlacek (Hrg.):
""STAU-Wien" Stadt-Umlandbeziehungen in der Region Wien: Siedlungsentwicklung, Interaktionen und Stoffflüsse, Endbericht - Teil A";
ARC Seibersdorf research Report, Seibersdorf, 2002, 67 S.

W. Loibl, R. Giffinger, S. Sedlacek (Hrg.):
"STAU-Wien: Stadt-Umlandbeziehungen in der Region Wien - Siedlungsentwicklung, Interaktionen und Stoffflüsse. Endbericht - Teil B: Daten, Theorie, Methoden und Ergebnisse;";
ARC Seibersdorf research Report, Seibersdorf, 2002, 197 S.

D. Bökemann, H. Kramar (Hrg.):
"Auswirkungen von Verkehrsinfrastrukturmaßnahmen auf die regionale Standortqualität";
Forschungarbeiten a. d. Verkehrswesen, Wien, 2000, 141 S.


Zeitschriftenartikel


R. Giffinger, H. Kramar, D. Lunak:
"Zentrale Orte: ein zukunftsweisendes Konzept für das Stadtsystem in Österreich?";
FORUM Raumplanung, 2/2004 (2004), S. 21 - 31.

D. Bökemann:
"Raumplanung studieren";
TU Raumplanunsbroschüre 2003, 05 (2003), S. 1 - 2.

D. Bökemann:
"Regionale Innovation durch den Infrastrukturausbau";
FORUM Raumplanung (eingeladen), 2 (2003), S. 15 - 21.

R. Giffinger:
"Die Ausbildungsreform misst sich an neuen Herausforderungen";
RAUM, 52 (2003), S. 25 - 27.

R. Giffinger:
"Zur Bedeutung stadtregionaler Kooperationen im Städtewettbewerb";
FORUM Raumplanung, 1 (2003), S. 5 - 13.

H. Kramar:
"Regionalentwicklung auf europäischer Ebene: Welche regionalpolitischen Strategien verfolgt die EU?";
FORUM Raumplanung, 2 (2003), S. 22 - 29.

J. Benedikt, S. Reinberg, L. Riedl:
"A GIS application to enhance cell-based information modeling";
Information Sciences, 142 (2002), S. 151 - 160.

J. Madu, W. Feilmayr, S. Madu:
"Factors Affecting Tourist Satisfaction in Lagos State, Nigeria";
IFE Psychologia, 10/2 (2002), S. 238 - 257.

L. Riedl:
"MapModels, oder die Kunst zu Programmieren ohne es gelernt zu haben";
UNIGIS-OFFLINE - Newsletter für UNIGIS-Studenten und Absolventen (eingeladen), 2/02 (2002), S. 6 - 7.

C. Konrad, L. Riedl:
"Frische Brise - GIS-gestützte Standortsuche für Windkraftanlagen im Nordschwarzwald";
GeoBIT - Magazin für raumbezogene Informationstechnologie, 7/2001 (2001), S. 16 - 18.

R. Giffinger:
"Deregulierung des Wohnungsmarktes: eine ausreichende Voraussetzung für eine nachhaltige Stadtentwicklung?";
Werkstattberichte, 30 (2000), S. 98 - 107.

R. Giffinger:
"Trends in der Stadtentwicklung";
FORUM Raumplanung, 1 (2000), S. 34 - 41.

L. Riedl, H. Vacik, R. Kalasek:
"MapModels: a new approach for spatial decision support in silvicultural decision making ";
Computers and Electronics in Agriculture, 27 (1 - 3) (2000), S. 407 - 412.


Buchbeiträge


J. Benedikt, S. Reinberg, L. Riedl:
"Vague Geographical Knowledge Management - A Flow-Chart Based Application to Spatial Information Analysis";
in: "Spatio-Temporal Databases - Flexible Queuring and Reasoning", R. de Caluwe, G. de Tré, G. Bordogna (Hrg.); Springer Verlag, 2004, ISBN: 3-540-22214-6, S. 315 - 330.

R. Giffinger, H. Wimmer:
"Kleinräumige Segregation und Integration";
in: "Österreichischer Migrations- und Integrationsbericht", H. Fassmann, I. Stacher (Hrg.); Drava, Klagenfurt, 2003, ISBN: 3-85435-408-8, S. 109 - 119.

D. Bökemann:
"Zur zunehmenden Technisierung und Standortbindung des Freizeitverhaltens";
in: "Sport, Wirtschaft und Gesellschaft", M. Friederici, H. Horch, M. Schubert (Hrg.); Verlag Karl Hofmann, Schorndorf, 2002, (eingeladen), ISBN: 3-778-3390-5, S. 109 - 122.

R. Giffinger:
"Einzelhandel, Kaufkraft- und Güterströme";
in: "STAU-Wien, Stadt-Umlandbeziehungen in der Region Wien: Siedlungsentwicklung, Interaktionen und Stoffflüsse", W. Loibl, R. Giffinger, S. Sedlacek, E. Buchinger (Hrg.); Eigenverlag, Seibersdorf, 2002, S. 159 - 185.

R. Giffinger, H. Kramar, A. Mann:
"Pendlerströme und Verkehrsverflechtungen";
in: "STAU-Wien, Stadt-Umlandbeziehungen in der Region Wien: Siedlungsentwicklung, Interaktionen und Stoffflüsse", W. Loibl, R. Giffinger, S. Sedlacek, E. Buchinger (Hrg.); Eigenverlag, Seibersdorf, 2002, S. 122 - 158.

R. Giffinger, H. Wimmer:
"Grundlagen zur Politik der nachhaltigen Siedlungsentwicklung: zur Bedeutung von lokalen Akteuren im Kontext regionaler Verflechtungen (Stoffflüsse).";
in: "STAU-Wien: Stadt-Umlandbeziehungen in der Region Wien: Siedlungsentwicklung, Interaktionen und Stoffflüsse. Teil C", W. Loibl (Hrg.); ARC Seibersdorf research Report, Seibersdorf, 2002, S. 79.

R. Giffinger, H. Wimmer:
"Segregation von ausländischer Wohbevölkerung als Barriere der sozialen Integration?";
in: "Zuwanderung und Segregation: Europäische Metropolen im Vergleich", H. Fassmann, J. Kohlbacher, U. Reeger (Hrg.); Drava, Klagenfurt, 2002, ISBN: 3-85435-369-3, S. 209 - 232.

H. Kramar:
"Verkehrsinfrastruktur und Erreichbarkeit";
in: "STAU-Wien, Stadt-Umlandbeziehungen in der Region Wien: Siedlungsentwicklung, Interaktionen und Stoffflüsse", W. Loibl, R. Giffinger, S. Sedlacek, E. Buchinger (Hrg.); Eigenverlag, Seibersdorf, 2002, S. 110 - 121.

W. Loibl, R. Giffinger, H. Kramar:
"Methodische Grundlagen";
in: "STAU-Wien, Stadt-Umlandbeziehungen in der Region Wien: Siedlungsentwicklung, Interaktionen und Stoffflüsse", W. Loibl, R. Giffinger, S. Sedlacek, E. Buchinger (Hrg.); Eigenverlag, Seibersdorf, 2002, S. 16 - 57.

W. Loibl, R. Giffinger, H. Kramar, B. Schuh, S. Sedlacek:
"Grundlagen zur räumlichen Entwicklung von Stadt-Umlandsystemen";
in: "STAU-Wien, Stadt-Umlandbeziehungen in der Region Wien: Siedlungsentwicklung, Interaktionen und Stoffflüsse", W. Loibl, R. Giffinger, S. Sedlacek, E. Buchinger (Hrg.); Eigenverlag, Seibersdorf, 2002, S. 5 - 15.

W. Loibl, T. Tötzer, A. Kaufmann, D. Lunak:
"Kennzeichen und Perspektiven der Siedlungsentwicklung";
in: "STAU-Wien, Stadt-Umlandbeziehungen in der Region Wien: Siedlungsentwicklung, Interaktionen und Stoffflüsse", W. Loibl, R. Giffinger, S. Sedlacek, E. Buchinger (Hrg.); Eigenverlag, Seibersdorf, 2002, S. 70 - 109.

R. Schnepfleitner, Z. Daroczi, R. Kalasek, W. Feilmayr:
"GIS-Einsatz bei der Regulierungsbehörde für Telekommunikation - die Ermittlung der effizienten Kosten der entbündelten Teilnehmeranschlussleitung";
in: "Business Geographics", M. Fally, J. Strobl (Hrg.); Herbert Wichmann Verlag, Heidelberg, 2001, ISBN: 3-87907-352-x, S. 106 - 121.


Beiträge in Tagungsbänden


W. Feilmayr:
"Immobilienindizes aus Hedonischen Regressionen";
in: "Seminarbericht 47", herausgegeben von: Gesellschaft für Regionalforschung; Seminarbericht der Gesellschaft für Regionalforschung, Heidelberg, 2004, ISSN: 0174-1128, S. 74 - 98.

R. Giffinger:
"Wirtschaft, Einkaufs- und Arbeitsbeziehungen von Mödling";
in: "Zukunftsoptionen für Mödling: Leben in Kleinstädten um Wien - heute und künftig", R. Giffinger (Hrg.); herausgegeben von: Loibl W., Wannenmacher G.; Die Grünen Mödling, Mödling, 2004, (eingeladen), S. 28 - 33.

D. Bökemann:
"Nachruf Professor Dr. Wolfgang STOLPER";
in: "Mitteilungen der August-Lösch-Gesellschaft", August-Lösch-Gesellschaft, Heidenheim, 2002.

H. Kramar:
"Zum Ausbau des hochrangigen europäischen Verkehrssystems: Zentralisierung der Wirtschaftskraft versus Erschließung der peripheren Regionen";
in: "EU-Verkehrspolitik für bessere Transportsysteme - zwischen Integrationsauftrag und Positionsinteressen von Verkehrsbetrieben, Verkehrsträgern und Regionen", herausgegeben von: Österreichische Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft (ÖVG); ÖVG, 2002, S. 161 - 172.

R. Giffinger, H. Kramar:
"EU-Osterweiterung und Siedlungsentwicklung";
in: "EU-Osterweiterung und grenzüberschreitende Regionalpolitik", herausgegeben von: Institut für Finanzwissenschaft und Inftrastrukturpolitik der TU Wien; Der Öffentliche Sektor - Forschungsmemoranden, Wien, 2001, S. 22 - 28.

R. Giffinger, H. Kramar, W. Loibl:
"Suburbanisierung in Österreich: Ein steuerbarer Trend der Siedlungsentwicklung?";
in: "Stadt-Umland-Probleme und Entwicklung des großflächigen Einzelhandels in den Ländern Mittel- und Südosteuropas", herausgegeben von: Akademie für Raumforschung und Landeskunde (ARL); Akademie für Raumforschung und Landeskunde (ARL), Hannover, 2001, S. 25 - 49.

H. Kramar, W. Loibl:
"Standortattraktivität und deren Einfluss auf Bevölkerungs- und Siedlungsentwicklung im Wiener Umland - methodische und inhaltliche Aspekte bei der Analyse der bisherigen und Szenarien einer künftigen Entwicklung";
in: "Angewandte geographische Informationsverarbeitung XIII - Beiträge zum Agit-Symposium Salzburg ", J. Strobl et al. (Hrg.); Herbert Wichmann Verlag, Heidelberg, 2001, S. 309 - 315.


Vorträge und Posterpräsentationen (mit Tagungsband-Eintrag)


W. Feilmayr:
"Winter Tourism in Austria: Basic Figures and Perspectives";
Vortrag: Technology, Tourism, Landscape: Snow, Vienna (eingeladen); 03.11.2004; in: "Climate Sensibility of Austrian Winter Tourism", M. Breiling (Hrg.); (2004), S. 37 - 39.

A. Hocevar, D. Lunak, L. Riedl:
"Darstellung von Zeitreihen räumlicher Daten mittels Webmapping";
Vortrag: CORP - Computergestützte Raumplanung, Wien; 25.02.2004 - 27.02.2004; in: "Tagungsband zum 9. Symposion zur Rolle der Informationstechnologie in der Stadt- und Regionalplanung sowie zu den Wechselwirkungen zwischen realem und virtuellem Raum", M. Schrenk (Hrg.); Selbstverlag des Instituts für EDV-gestützte Methoden in Architektur und Raumplanung der Technischen Universität Wien, Wien (2004), 3-901673-11-2; S. 599 - 606.

A. Hocevar, L. Riedl:
"Vergleich verschiedener multikriterieller Bewertungsverfahren mit MapModels";
Vortrag: Computerunterstützte Raumplanung CORP, Wien; 25.02.2003 - 01.03.2003; in: "Beiträge zum 8. Symposion zur Rolle der Informationstechnologie in der und für die Raumplanung", M. Schrenk (Hrg.); Selbstverlag des Instituts für EDV-gestützte Methoden in Architektur und Raumplanung der Technischen Universität Wien, (2003), ISBN: 3-901673-09-1; S. 299 - 304.

A. Hocevar:
"Zelluläre Automaten und Multiagentensysteme zur räumlichen Simulation der Tourismusentwicklung";
Vortrag: Winterseminar der Gesellschaft für Regionalforschung, Igls-Vill, Tirol; 22.02.2003 - 01.03.2003; in: "Beiträge zum Winterseminar vom 22. Februar bis 1. März 2003", S. Sedlacek (Hrg.); (2003), S. 33 - 41.

R. Kalasek, L. Riedl, K. Kramer:
"FIS - the Spatial Information System of the Vienna Municipal Department for Environmental Protection";
Vortrag: Informatics for Environmental Protection, Wien; 25.09.2002 - 27.09.2002; in: "Environmental Communication in the Information Society", W. Pillmann (Hrg.); International Society for Environmental Protection ISEP, Wien (2002), ISBN: 3-9500036-7-3; S. 36 - 43.

S. Netherer, J. Pennersdorfer, R. Kalasek, L. Riedl:
"Spatial Analysis in Forest Protection Using the Visual Modeling Tool MapModels";
Vortrag: Informatics for Environmental Protection, Wien; 25.09.2002 - 27.09.2002; in: "Environmental Communication in the Information Society", W. Pillmann, K. Tochtermann (Hrg.); International Society for Environmental Protection ISEP, (2002), ISBN: 3-9500036-7-3; S. 574 - 581.

D. Bökemann:
"Zur Zukunft unseres Siedlungssystems";
als Vortrag angenommen für: Heidenheimer Schriften zur Regionalwissenschaft, Band 17, Heidenheim (eingeladen); 13.09.2002 - 15.09.2002; in: "Heidenheimer Schriften zur Regionalwissenschaft ".

R. Giffinger, H. Wimmer:
"Segregation and Integration: The Meaning of Housing Policy in Vienna";
Vortrag: ENHR-Conference, Wien; 01.07.2002 - 05.07.2002; in: "Housing Cultures: Convergence and Diversity", Europaforum Wien, Wien (2002).

W. Loibl, R. Giffinger, T. Tötzer:
"Growth and Densification Processes in Suburban Landscapes - a Spatial Agent - Simulation. ";
Vortrag: 5th AGILE Conference on Geographic Information Science, Mallorca; 24.04.2002 - 27.04.2002; in: "5th AGILE Conference on Geographic Information Science-Proceedings", M. Ruiz et al. (Hrg.); (2002), S. 23 - 30.

D. Bökemann:
"Hedonische Preise der städtebaulichen Gestalt im Rahmen eines Immobilienbewertungsmodells in Wien";
als Vortrag angenommen für: Schriften des Vereins für Socialpolitik, Hamburg; 2002; in: "Vortrag anläßlich der Jahrestagung des Regionalausschusses des Vereins für Socialpolitik", (2002).

L. Riedl, R. Kalasek:
"Hierarchisches Modellieren mit MapModels";
Vortrag: AGIT - Angewandte Geographische Informationstechnologie, Salzburg; 2002; in: "Angewandte Geotraphische Informationsverarbeitung: Beiträge zum AGIT-Symposium Salzburg 2002", J. Strobl, T. Blaschke, G. Griesebner (Hrg.); Herbert Wichmann Verlag, Heidelberg (2002), ISBN: 3-87907-372-4; S. 446 - 452.

L. Riedl, R. Kalasek:
"WebMap = ArcView + 3 Mausklicks - Schnelles Publizieren interaktiver Web-Karten im Fachinformationssystem";
Vortrag: CORP - Computergestützte Raumplanung, Wien; 2001; in: "Beiträge zum Symposium CORP2001", Inst. für EDV-gestützte Methoden in der Architektur und Raumplanung der Technischen Universität Wien, Wien (2001), S. 121 - 129.

A. Sanopoulos, L. Riedl:
"FläwiCheck - GIS-gestützte Überprüfung von Flächenwidmungsplänen";
Vortrag: CORP - Computergestützte Raumplanung, Wien; 2001; in: "Beiträge zum Symposium CORP2001", M. Schrenk (Hrg.); (2001), ISBN: 3-901673-05-9; S. 439 - 444.

J. Benedikt, S. Reinberg, L. Riedl:
"A GIS application to enhance cell-based information modeling";
Vortrag: FLINS - Fuzzy logic in nuclear Science, Bruges; 28.08.2000 - 30.08.2000; in: "Intelligent Techniques and Soft Computing in Nuclear Science and Engeneering", D. Ruan et al. (Hrg.); World Scientific, (2000), ISBN: 981-02-4356-1; S. 255 - 262.

C. Plutzar, A. Grübler, V. Stojanovic, L. Riedl, W. Pospischil:
"A GIS-based Approach for Modeling the Spatial and Temporal Development of Night-time Lights";
Vortrag: AGIT - Angewandte Geographische Informationstechnologie, Salzburg; 2000; in: "Angewandte Geographische Informationsverarbeitung XII", J. Strobl, T. Blaschke, G. Griesebner (Hrg.); Wichmann, (2000), ISBN: 3-87907-349-x; S. 389 - 394.

T. Tötzer, L. Riedl, K. Steinnocher:
"Räumliche Nachklassifikation von Landbedeckungsdaten mit MapModels";
Vortrag: CORP - Computergestützte Raumplanung, Wien; 2000; in: "Beiträge zum Symposium CORP2000", M. Schrenk (Hrg.); (2000).


Vorträge und Posterpräsentationen (ohne Tagungsband-Eintrag)


H. Kramar:
"Staubedingte Wertschöpfungsverluste in Oberösterreich";
Vortrag: ÖVG-Symposium, TU Wien (eingeladen); 26.11.2004.

R. Giffinger:
"Perspektiven zur Positionierung der Stadtregionen in Österreich. ";
Vortrag: OEROK / OEGR Tagung, Wien; 09.11.2004.

R. Giffinger, I. Tosics, H. Wimmer:
"New understanding of urban development planning and policy: The case of Budapest and Vienna";
Vortrag: CIty Futures Conference, Chicago; 08.07.2004 - 10.07.2004.

R. Giffinger, H. Wimmer:
"Challenges in urban development planning and research: City-to-City cooperation in an enlarged Europe";
Vortrag: ARL/SPECTRA-Perseus Tagung, Bratislava (eingeladen); 24.06.2004 - 25.06.2004.

R. Giffinger:
"Trends in der kleinräumigen Wirtschaftsentwicklung von Wien: Herausforderungen für die Stadtentwicklungsplanung";
Vortrag: Workshop des Magistrat Wien zur Wirtschaftsentwicklung, Wien; 29.03.2004.

W. Feilmayr:
"Immobilienindizes aus hedonischen Regressionen";
Vortrag: 41. Winterseminar der Gesellschaft für Regionalforschung, Matrei/Osttirol; 21.02.2004 - 28.02.2004.

R. Giffinger:
"Wettbewerbsdruck als Motor der Stadtentwicklung";
Vortrag: Stadtforschung im 7. Forschungsrahmenprogramm der EU, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wien; 12.02.2004.

D. Bökemann:
"Standort- und Integrationseffekte der Magistrale";
Vortrag: Paris - Budapest: die Magistrale für Europa, Budapest (eingeladen); 14.11.2003.

R. Giffinger:
"Kreativität und Spargedanke in der Raumplanerausbildung";
Vortrag: ZT Bundesfachgruppe für Raumplanung, Graz (eingeladen); 13.11.2003 - 14.11.2003.

R. Giffinger:
". Wirtschaft, Einkaufs- und Arbeitsbeziehungen - heute und künftig";
Vortrag: ZUkunftsforum der GRÜNEN Mödling, Mödling; 18.10.2003.

R. Giffinger, I. Tosics, H. Wimmer:
"Competitive urban development and the meaning of strategic instruments";
Vortrag: EURA-Eurocities-Conference, Budapest; 28.08.2003 - 30.08.2003.

W. Feilmayr:
"Immobilienbewertung mit GP-SIM";
Vortrag: Vortrag bei der Firma MLP, Wien; 27.06.2003.

R. Giffinger:
"Kooperation als Element der Wettbewerbsorientierung von Städten";
Vortrag: ARL-Arbeitstagung zum Thema 'Wettbewerb der Städte: Chancen und Risken der Kooperation', Wien; 08.05.2003 - 09.05.2003.

W. Feilmayr:
"Beitrag des Instituts für Stadt- und Regionalforschung zur Erstellung des Wohnbau-Reports";
Vortrag: Workshop Wohnbau der BA-CA Austria, Wien (eingeladen); 09.01.2003.

D. Bökemann:
"Regionalwirtschaftliche Effekte des Ausbaus der Schieneninfrastruktur";
Vortrag: Symposium "Die Koralmbahn als Wirtschaftslokomotive, Graz (eingeladen); 19.12.2002.

D. Bökemann:
"Zur Bedeutung des Rudolf-Wurzer-Preises für Raumplanung und Stadtentwicklung";
Vortrag: Festveranstaltung anläßlich der Verleihung des Rudolf-Wurzer-Preises, Technische Universität Wien (eingeladen); 11.12.2002.

R. Giffinger:
"Perspektiven für eine polyzentrische Siedlungsentwicklung in Mittelosteuropa";
Vortrag: ARL-Arbeitstagung zum Thema 'Wettbewerb der Städte: Chancen und Risken der Kooperation', Wien; 05.12.2002 - 06.12.2002.

R. Giffinger:
"Dimensionen des Städtewettbewerbs am Beispiel Wien - Budapest: Stadtentwick-lungspolitik vor neuen Herausforderungen";
Vortrag: ÖIR-Plattform: Tendenzen der europäischen Stadtentwicklung, Wien (eingeladen); 24.10.2002.

R. Giffinger:
"Städte im Wettbewerb: Ursachen und Wettbewerbsfelder";
Vortrag: ARL-Arbeitstagung zum Thema 'Wettbewerb der Städte: Chancen und Risken der Kooperation', Wien; 31.05.2002.

L. Riedl:
"MapModels - Eine Modellierungsumgebung für räumliche Analyse";
Vortrag: 14. Kolloquium für Theorie und quantitative Methoden in der Geographie, Wien; 04.03.2002.

R. Giffinger, H. Kramar, A. Mann:
"Modellierung von Pendlerbeziehungen in der Agglomeration Wien";
Vortrag: 14. Kolloquium für Theorie und quantitative Methoden in der Geographie, Wien (eingeladen); 03.03.2002 - 04.03.2002.

R. Giffinger, D. Lunak, T. Tötzer:
". Kleinräumige Bevölkerungsentwicklung als treibende Kraft der Siedlungsentwicklung: Anforderungen an ein konzeptives Modell";
Vortrag: 14. Kolloquium für Theorie und quantitative Methoden in der Geographie, Wien; 03.03.2002 - 04.03.2002.

H. Kramar:
"Die betriebliche Standortwahl vor dem Hintergrund des Fortschritts in der Telekommunikationstechnologie";
Vortrag: Winterseminar der Gesellschaft für Regionalforschung, Hermagor (eingeladen); 25.02.2002 - 01.03.2002.

D. Bökemann:
"Einflußgrößen des Wiener Wohnungsmarkts - Argumente und Zahlen";
Vortrag: IRR-Konferenz "Stadt- und Marktentwicklung des Immobilienstandortes Wien", Wien; 2002.

D. Bökemann:
"Magistrale für Europa: Das Eisenbahn-Großprojekt einer internationalen Städte-Lobby";
Vortrag: Internationales Verkehrssymposium 2002, Bregenz; 2002.

D. Bökemann:
"Über den Zusammenhang von Verkehrs- und Regionalpolitik";
Vortrag: Internationales Verkehrssymposium 2002, Bregenz (eingeladen); 2002.

D. Bökemann, W. Feilmayr:
"Kleinräumige Analys von Immobilienpreisen";
Vortrag: Science Week Austria, Museumsquartier, Wien; 2002.

H. Kramar:
"Raumplanung - ein europäisches Thema?";
Vortrag: Einführungsseminar für Mitarbeiter des Rechnungshofes, Wien (eingeladen); 17.12.2001 - 18.12.2001.

R. Kalasek:
"GIS für die Raumplanung";
Vortrag: Festwoche der Österreichischen Raumplanung, Wien (eingeladen); 02.04.2001 - 06.04.2001.

D. Bökemann, W. Feilmayr:
"Geld gegen Wohnung: Kleinräumige Analyse von Immobilienpreisen";
Vortrag: Science Week Austria, SCS/Vösendorf; 2001.

D. Bökemann, W. Feilmayr:
"Kleinräumige Analyse von Immobilienpreisen";
Vortrag: University goes Public, VHS Brigittenau; 2001.

D. Bökemann, W. Feilmayr:
"Kleinräumige Analyse von Immobilienpreisen";
Vortrag: University goes Public, VHS Penzing; 2001.

D. Bökemann, W. Feilmayr:
"Kleinräumige Analyse von Immobilienpreisen";
Vortrag: University goes Public, VHS Liesing; 2001.

W. Feilmayr:
"Der Wiener Immobilienindex";
Vortrag: Statistik Austria, Wien; 2000.


Dissertationen (eigene und begutachtete)


E. Yildiz:
"The Analysis of the Spatial Structure and Mobility in Ankara";
Betreuer/in(nen), Begutachter/in(nen): H. Knoflacher, W. Feilmayr; Institut für Verkehrsplanung und Verkehrstechnik, 2003.

G. Wagner:
"Wirtschaftsfaktor Pferd in Niederösterreich";
Betreuer/in(nen), Begutachter/in(nen): C. Stanek, W. Feilmayr; Klinik für Orthopädie bei Huf- und Klauentiere; Veterinärmedizinische Universität Wien, 2001.

H. KIM:
"Bedeutung von Technologieparks für die Regionalentwicklung";
Betreuer/in(nen), Begutachter/in(nen): D. Bökemann; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2000.


Diplom- und Master-Arbeiten (eigene und betreute)


C. Beyer:
"GIS-gestützte Optimierung von Haltestellenstandorten im städtischen Nahverkehr";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr, L. Riedl; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2004.

J. Gemeinböck:
"Regionalwissenschaftliche Analyse europäischer Airports";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2004.

S. Schwer:
"Tourismusorganisation in Transformationsstaaten";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2004.

B. Strobl:
"Großprojekte als Entwicklungsstrategie im internationalen Städtewettbewerb"; Stadt- und Regionalforschung, 2004.

B. Strobl:
"Großprojekte als Entwicklungsstrategie im internationalen Städtewettbwerb";
Betreuer/in(nen): R. Giffinger; Stadt- und Regionalforschung, 2004.

C. Wang:
"Kriterien für Freizeitparkprojekte";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2004.

H. Augustin:
"Geomarketing als Instrument zur Analyse und strategischen Planung im filialisierten Einzelhandel";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2003.

B. Binder:
"Gebietliche Stadterneuerung vor dem Hintergrund sozialräumlicher Trends";
Betreuer/in(nen): R. Giffinger; Stadt- und Regionalforschung, 2003.

M. Grosse:
"Optimierung der Versorgungsqualität mit Notarztdiensten des Roten Kreuzes";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr, L. Riedl; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2003.

V. Hofbauer:
"Grenzüberschreitende Kooperation auf Basis von INTERREG IIIA";
Betreuer/in(nen): R. Giffinger; E 266, 2003.

L. Maschke:
"Der Nachhaltigkeitsanspruch in der Tourismuspolitik";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2003.

T. Pirker:
"Betriebliche Standortwahl - Gezeigt am Beispiel der Standortwahl für einen ÖAMTC-Stützpunkt in Wien";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2003.

G. Schatz:
"Partizipatorische Planungsansätze in der Raumplanung am Beispiel einer Informations- und kommunikationstechnologiegestützten Anwendung zur Lärmsimulation";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2003.

T. Hanzl:
"Entwicklungsfaktoren des Fremdenverkehrs, dargestellt am Beispiel der Region Semmering";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2002.

K. Höferl:
"Ein Prototyp eines Routeninformations- und Planungsinstruments für Mountainbiker am Beispiel der Gemeinde Krems/Donau";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr, L. Riedl; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2002.

H. Kropf:
"Die Regionalpolitik der Europäischen Union - Ihre Anwendung und Auswirkung auf die Region des oberösterreichischen Salzkammerguts am Beispiel Leader+";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2002.

P. Matzanetz:
"Konfliktlösung bei Reitwegenetzen";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2002.

H. Wimmer:
"Stadtentwicklungspolitik im Spannungsfeld wirtschaftlicher Effizienz und sozialer Gerechtigkeit - am Beispiel der Strategiepläne von Mailand und Wien";
Betreuer/in(nen): R. Giffinger; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2002.

J. Elsinger:
"Paris im Städtewettbewerb: Unterschiede in der Wettbewerbsorientierung von Paris und Wien";
Betreuer/in(nen): R. Giffinger; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2001.

R. Fritzenwallner:
"Facilitäre Aspekte der Immobilienbewertung";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr; Zentrum für Bauen und Umwelt, Donauuniversität Krems, 2001.

E. Manhart:
"Stadt und Umland als kooperativer Gesamtstandort";
Betreuer/in(nen): R. Giffinger; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2001.

J. Putzl:
"Standort-Sharing von Funkstationen als Voraussetzung für eine zukünftige örtliche Raumplanung";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2001.

F. Zimmerl:
"Die Alpen im Klimawandel - Ökologische und ökonomische Folgen für den Wintertourismus in Österreich";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2001.

E. Fitz, D. Lunak:
"Dorferneuerung ausgewählter Bundesländer. Eine Gegenüberstellung der Bundesländer Burgenland, Steiermark, Kärnten und Vorarlberg";
Betreuer/in(nen): H. Hierzegger, H. Linzer; Institut für Örtliche Raumplanung, 2000.

T. Froschauer:
"Tourismuskonzept für die Stadt Steyr";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2000.

C. Gschwendtner:
"Geomarketing in der mobilen Telekommunikation";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2000.

G. Oppolzer:
"Marketing und Öffentlichkeitsarbeit in der Stadtteilentwicklung";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2000.

A. Sanopoulos:
"GIS-gestützte Überprüfung von Flächenwidmungsplänen";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr, L. Riedl; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2000.

M. Uschnigg:
"Planungsrelevante Ausbreitungsmodelle am Beispiel einer GIS-basierten Lärmausbreitung";
Betreuer/in(nen): W. Feilmayr, L. Riedl; Institut für Stadt- und Regionalforschung, 2000.


Wissenschaftliche Berichte


W. Feilmayr:
"Grobbewertung der Wohnhausanlagen und Amtsgebäude im Besitz der Stadt Krems";
Bericht für Magistrat der Stadt Krems; 2004.

W. Feilmayr et al.:
"Bewertung der Liegenschaften des Bundesministeriums für Landesverteidigung";
Bericht für Bundesministerium für Landesverteidigung; 2004.

R. Giffinger, R. Kalasek, B. Binder:
"Kleinräumige Wirtschaftsentwicklung im dicht genutzten Stadtegebiet von Wien. Zur Standortproblematik ausgewählter wirtschaftlicher Aktivitäten.";
Bericht für Bericht i.A. des Magistrats der Stadt Wien, MA 18; 2004.

D. Bökemann, W. Feilmayr:
"Gutachten zur Einschätzung des Nettomarktwertes der Liegenschaften "Stadlau" und "Hohe Warte"";
Bericht für Österreichischer Rechnungshof; 2003.

D. Bökemann, H. Kramar:
"Ermittlung der Standortauswirkungen von Erreichbarkeitsverschlechterungen im oberösterreichischen Zentralraum durch regelmäßig auftretenden Stau";
Bericht für Amt der Oberösterreichischen Landesregierung / Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie; 2003.

W. Feilmayr:
"Eine neue AHS für Korneuburg - Regionalwissenschaftliche Analyse und Argumente";
Bericht für Stadtgemeinde Korneuburg; 2003.

R. Giffinger, C. Schremmer:
"Positionierung der Stadtregion Salzburg im Wettbewerb der Stadtregionen";
Bericht für MA 9 der Stadt Salzburg; 2003.

D. Bökemann:
"Integrated Assessment of Spatial Economic and Network Effects of Transport Investments and Policies (IASON)";
Bericht für Prof. WEGENER, Universität Dortmund; 2002.

D. Bökemann, W. Feilmayr:
"Marktorientierte Bewertung von Objekten des Immobilienvermögens des Landes Burgenland";
Bericht für Amt der Burgenländischen Landesregierung, Abteilung Hochbau; 2002.

R. Giffinger, W. Feilmayr, H. Kramar, H. Wimmer:
"Der Wiener Büroimmobilienmarkt im europäischen Vergleich";
Bericht für WED - Gesellschaft für die Entwicklung des Donauraumes; 2002.

R. Giffinger, H. Kramar, H. Wimmer, E. Manhart, I. Tosics, H. Szemzö:
"Städtewettbewerb und sozialverträgliche Stadtentwicklung";
Bericht für Jubiläumsfonds "150 Jahre Technische Universität" der Wirtschaftskammer Wien; 2002.

R. Giffinger, A. Wimmer, H. Kramar et al.:
"Städtewettbewerb und sozialverträgliche Stadtentwicklung: Chancen für die Stadtentwicklungspolitik am Beispiel von Wien und Budapest";
Bericht für Wirtschaftskammer Wien; 2002.

L. Riedl, R. Kalasek:
"Update FIS-Prototyp und Vorarbeiten zum Eletronischen Planungsatlas der MA18";
Bericht für Magistrat der Stadt Wien (MA22/MA18); 2002.

D. Bökemann, W. Feilmayr:
"Auswirkungen der U-3 Verlängerung auf die Immobilienpreise in einem definierten U-3 Korridor des 14., 15. und 16. Wiener Gemeindebezirks";
Bericht für Magistratsabteilung 18, Magistrat der Stadt Wien; 2001.

D. Bökemann, R. Hackl, R. Käppeli, H. Kramar, S. Reinberg, W. Rothengatter, M. Schoch, A. Seltmann, W. Stohler:
"Magistrale für Europa: das Rückgrat im europäischen Schienennetz";
Bericht für Initiative Magistrale für Europa; 2001.

R. Giffinger, R. Kalasek, K. Diendorfer, E. Manhart:
"Kleinräumige Wirtschaftsentwicklung im Süden Wiens. ";
2001.

R. Giffinger, R. Kalasek et al.:
"Kleinräumige Wirtschaftsentwicklung im Süden Wiens - Teilprojekt LOKISTA";
2001.

L. Riedl, R. Kalasek:
"Update FIS-Prototyp und Schnittstellendefinition TableView";
Bericht für Magistrat der Stadt Wien MA 22 - Umweltschutz; 2001.

D. Bökemann, W. Feilmayr:
"Marktorientierte Bewertung von Objekten des Bundesimmobilienvermögens";
Bericht für Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft, Wien; 2000.

W. Feilmayr, R. Kalasek:
"Klassifikation des Österreichischen Siedlungsraumes";
Bericht für Telekom Control GmbH; 2000.

W. Feilmayr, A. Mann, C. Stanek, G. Wagner:
"Wirtschaftsfaktor Pferd in Niederösterreich";
Bericht für Verein "Pferd im Weinviertel"; 2000.

R. Giffinger, J. Dangschat et al.:
"Soziale Integration als Herausforderung für die Stadtentwicklungspolitik: Integrationsbemühungen im Vergleich Hamburg - Wien";
2000.