[Zurück]


Vorträge und Posterpräsentationen (mit Tagungsband-Eintrag):

W. Hadrian et al.:
"Einsatz von GPS in der Nähe von Nieder- und Hochspannungsfreileitungen zur Warnung vor unzulässigen Annäherungen und zur Erhöhung der Sicherheit bei Arbeiten in der Nähe von Freileitungen und elektrischen Anlagen";
Poster: Weltkongress für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, Wien; 27.05.2002 - 31.05.2002; in: "XVI. Weltkongress für Sicherheit u. Gesundheit bei der Arbeit", (2002), S. 1 - 4.



Kurzfassung deutsch:
Durch den Fortschritt der Satellitennavigation GPS (Global Positioning System) in Hinblick auf die allgemein verfügbare Genauigkeit und der Verbilligung der benötigten GPS-Empfänger rückt der Einsatz dieser modernen Technologie in greifbare Nähe.

Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.