[Zurück]


Zeitschriftenartikel:

J. Glück, H. Kaufmann, A. Dünser, K. Steinbügl:
"Geometrie und Raumvorstellung - Psychologische Perspektiven";
Informationsblätter der Geometrie (IBDG), 24 (2005), 1; S. 4 - 11.



Kurzfassung deutsch:
In diesem Beitrag soll zunächst ein kurzer Überblick über den psychologischen Wissensstand zum räumlichen Vorstellungsvermögen gegeben werden, wobei speziell auf die Trainierbarkeit dieser Leistungsdimension eingegangen wird, da diese Thematik in Zusammenhang mit Geometrieunterricht von besonderem Interesse ist. Anschließend wird ein laufendes Trainingsprojekt beschrieben, in dem - in interdisziplinärer Zusammenarbeit zwischen der Fakultät für Psychologie der Universität Wien und dem Institut für Softwaretechnik und Interaktive Systeme der TU Wien - die Auswirkungen eines Trainings mit Augmented Reality auf die Raumvorstellungsleistung untersucht werden.


Elektronische Version der Publikation:
http://publik.tuwien.ac.at/files/pub-inf_3486.pdf


Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.