[Zurück]


Zeitschriftenartikel:

M. Zelezny, T. Huemer:
"WAP-Aktivitäten des Instituts für Festigkeitslehre";
ZIDline - Informationen des Zentralen Informatikdienstes der Technischen Universität Wien, 3 (2000), S. 1.



Kurzfassung deutsch:
Das Akronym WAP findet sich derzeit in allen Medien. Um im universitären Bereich Impulse zu setzen und Erfahrungen im Einsatz mit diesem Medium zu erlangen, nutzt das Institut für Festigkeitslehre schon jetzt diese neue, sich rasant entwickelnde Kommunikationsform.

Keywords: wap, hypedia, www, homepage, internet, world wide web, mobiltelefon, handy, mobile phone


Elektronische Version der Publikation:
http://www.zid.tuwien.ac.at/zidline/zl03/zidline03.pdf


Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.