[Zurück]


Bücher und Buch-Herausgaben:

B. Martens, A. Keul (Hrg.):
"Evaluation in Progress [Abstracts 18th IAPS-Conference 2004 - CD-Rom]";
ÖKK-Verlag, Wien, 2004, ISBN: 3-85437-263-9.



Kurzfassung deutsch:
Die International Association of People-Environment Studies (abgekürzt IAPS) fördert seit 1969 die interdisziplinäre Zusammenarbeit und den Gedankenaustausch zwischen Planungs- und Sozialwissenschaften, also hauptsächlich zwischen Raumplanung, Architektur, Psychologie und Soziologie. Ein zentrales Anliegen der IAPS 2004 Konferenzveranstaltung war es, die durch die Ostöffnung leichter erreichbaren universitären Forschungsstätten in Osteuropa in die Arbeit der IAPS mit einzubeziehen.

Die CD-Rom enthält Beschreibungen von sämtlichen Beitragen (Symposia, Paper Sessions, Workshops, Poster Sessions) aus der Wiener Konferenzveranstaltung. Überdies sind auch die Kurzfassungen von vergangenen IAPS-Konferenzen aus der Zeit 1969-2002 aufgenommen.


Elektronische Version der Publikation:
http://info.tuwien.ac.at/iaps2004/


Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.