[Zurück]


Bücher und Buch-Herausgaben:

P. Risto (Hrg.):
"LANDSCHAFTSENTWICKLUNG - DIE ENTWICKLUNG DER LANDSCHAFT IN DEN GEMEINDEN ÖSTERREICHS";
Schriftenreihe "Arbeitsblätter" am Fachbereich Landschaftsplanung und Gartenkunst an der TU Wien, Wien, 2007, ISBN: 3-900804-14-1; 24 S.



Kurzfassung deutsch:
Landschaftsentwicklung passiert - damals, heute und auch zukünftig. Der Mensch beeinflusst als bestimmender Faktor maßgeblich das Landschaftsbild - bewusst oder unbewusst trägt somit jeder mehr oder weniger zur Veränderung seiner Umgebung bei.
Das beschriebene Forschungsfeld beschäftigt sich mit der Veränderung der Landschaft, die Hand in Hand mit der Siedlungstätigkeit des Menschen geht.
Vor allem die Landnahme durch die Widmung von Bauland und
Verkehrsflächen wird untersucht. Die Fragen, welche naturräumlichen
Funktionen mit zunehmender baulicher Nutzung verloren gehen und
inwieweit dieser Funktionsverlust wahrgenommen und in Kauf genommen
wird, werden unter anderem in diesem Projekt gestellt.

Schlagworte:
Landschaftsentwicklung, Landschaft, Landschaftsbild, Landschaftsveränderungen

Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.