[Zurück]


Vorträge und Posterpräsentationen (mit Tagungsband-Eintrag):

P. Leitner, T. Grechenig:
"Club-, Live- und Video-Shopping: Die Eroberung des Onlinehandels durch innovative Social Commerce Konzepte";
Vortrag: IRIS 2009, Universität Salzburg; 26.02.2009 - 28.02.2009; in: "Semantisches Web und Soziales Web im Recht. Tagungsband des 12. Internationalen Rechtsinformatik Symposions IRIS 2009", E. Schweighofer (Hrg.); Österreichische Computer Gesellschaft, (2009), ISBN: 978-3-85403-259-5; S. 63 - 67.



Kurzfassung deutsch:
Die zunehmende Verbreitung von kollaborativen Social Web Services wie YouTube,
Facebook, Flickr oder Twitter und deren großer Erfolg bei den Internetbenutzern
forcieren die Neuausrichtung von kundenorientierten Geschäftsbereichen im
Internet. Besonders im Onlinehandel ist dieser Einfluss verstärkt bemerkbar.
Klassische Online Shops werden vermehrt durch zukunftsweisende Verkaufskonzepte
des Social Commerce ersetzt. Dieser Beitrag erläutert Club-, Live- und Video-
Shopping, drei innovative Konzepte dieses Genres, die den Konsumenten durch
integrierte Social Web Features ein einzigartiges Einkaufserlebnis ermöglichen.
Neben wesentlichen konzeptiven Grundlagen, Ergebnissen von empirischen
Untersuchungen und zukünftigen Trends werden ebenso relevante rechtliche Aspekte
in Zusammenhang mit diesen Modellen aufgezeigt und diskutiert.

Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.