[Zurück]


Zeitschriftenartikel:

D. Adam, I. Paulmichl:
"Erdbeben - Interaktion Boden und Bauwerk";
ÖIAZ - Österreichische Ingenieur- und Architektenzeitschrift (eingeladen), 155. Jg. Heft 1-3/2010 und 4-6/2010 (2010), 1-3/4-6/2010; S. 59 - 67.



Kurzfassung deutsch:
Die Wechselwirkung zwischen Boden und Bauwerk wird im Zusammenhang
mit der seismischen Wellenausbreitung diskutiert.
Numerische Verfahren zur Berechnung der Boden-Bauwerk-
Interaktion werden beschrieben. Bodenverbesserungsmaßnahmen
zur Vermeidung von bodenbedingten Bauwerksversagen
im Erdbebenfall infolge Erschütterungsverstärkung, Bodenverflüssigung
und Sacken werden vorgestellt.

Kurzfassung englisch:
Soil-structure interaction is discussed taking into consideration
the seismic wave propagation. Numerical methods to analyse
the seismic interaction between soil and structure are described.
Soil improvement methods are presented that can be
applied to prevent structure damage due to vibration amplification,
soil liquefaction and soil collapse caused by earthquakes.

Schlagworte:
Erdbeben; Erschütterungsverstärkung; Bodenverflüssigung und Sacken


Elektronische Version der Publikation:
http://publik.tuwien.ac.at/files/PubDat_188372.pdf


Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.