[Zurück]


Beiträge in Tagungsbänden:

G. Futschek:
"Der Biber der Informatik";
in: "25 Jahre Schulinformatik", herausgegeben von: OCG; OCG (Österreichische Computer Gesellschaft), Wien, 2010, ISBN: 978-3-85403-271-7, S. 202 - 205.



Kurzfassung deutsch:
Der Biber der Informatik bietet interessante Informatikaufgaben aus unterschiedlichen Gebieten der Informatik, einfache bis schwierigere. Für alle Schulstufen der Sekundarstufe, also von 10 bis 19 Jahren. Schülerinnen und Schüler sollen daran teilnehmen und Freude durch das Lösen interessanter Aufgaben gewinnen. Es geht nicht um das Gewinnen eines speziellen Preises oder um Bundeslandsiegerin oder Österreichsiegerin zu werden, es geht schlicht um die Teilnahme und das Lernen. Der Biber der Informatik wird deshalb auch als Contest und nicht als Wettbewerb bezeichnet. Der Biber kann innerhalb und ausserhalb von Unterrichtsstunden im PC Labor der Schule durchgeführt werden.

Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.