[Zurück]


Diplom- und Master-Arbeiten (eigene und betreute):

C. Drescher:
"Symmetry Breaking for Answer Set Programming";
Betreuer/in(nen): T. Eiter, M. Fink, T. Krennwallner, T. Walsh; Institut für Informationssysteme, 2010.



Zugeordnete Projekte:
Projektleitung Thomas Eiter:
Modulare HEX-Programme

Projektleitung Michael Fink:
Inconsistency Management for Knowledge-Integration Systems


Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.