[Zurück]


Vorträge und Posterpräsentationen (ohne Tagungsband-Eintrag):

G. Rakoczi:
"Eye Tracking Studie zum Online Test-Modul von Moodle 2: Das sehen Studierende wirklich!";
Vortrag: MoodleMoot Deutschland 2013, München; 28.02.2013 - 01.03.2013.



Kurzfassung deutsch:
Leistungserhebungen im online Lernsystem Moodle erfolgen hauptsächlich über die Aktivität "Test". Diese wurde nun im Rahmen einer Studie dahingehend untersucht, wie sich Augenbewegungen von Usern während des Testvorgangs verhalten. Ergebnisse zeigen auf, dass der Aufgabentyp, die Formatierung sowie das Wording maßgeblich die Augenbewegungen beeinflussen. Weiters konnten Usability Problematiken im Zusammenhang mit zwei Blöcken, nämlich der "Quiz Navigation" sowie dem Block zu den Informationen der jeweiligen Prüfungsfrage, identifiziert werden.

Schlagworte:
Eye Tracking, e-Learning, computerunterstütze Lehre, Moodle, User Interface, Usability


Elektronische Version der Publikation:
http://publik.tuwien.ac.at/files/PubDat_217625.pdf


Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.