[Zurück]


Vorträge und Posterpräsentationen (ohne Tagungsband-Eintrag):

G. Rakoczi:
"Da schau her! Augenfreundliche Gestaltung von e‐Learning Kursen";
Vortrag: Moodlemoot Deutschland 2014, Leipzig; 26.02.2014 - 28.02.2014.



Kurzfassung deutsch:
Für die Wahrnehmung von Kursinhalten spielt das Visualsystem des Menschen die allerwichtigste Rolle. Mit den Augen erfassen Lernende Arbeitsmaterialien, Aktivitäten und entdecken den Umfang sowie die Welt der e-Learning Kurse. Aber, nehmen alle Studierenden den Kurs gleich wahr? Gibt es Unterschiede in Hinblick auf Navigation, verschiedene Aufgaben oder Lernszenarien, Kultur, Geschlecht etc.? Auf was müssen Lehrende achten wenn sie einen Kurs gestalten oder können sie gar die Augenbewegungen ihrer Lernenden (unbewusst) steuern? Im Rahmen dieses Vortrags greift der Referent auf 5 Jahre Erfahrung im Bereich des visuellen Lernens zurück und versucht diese Fragen zu beantworten. Das Ziel des Vortrags ist es die zahlreichen Erkenntnisse aus seiner Eye Tracking Forschung als Praxis-relevante Empfehlungen - in Hinblick auf Usability Verbesserungen sowie Gestaltung von Lernräumen sowie Lernelementen - zu vermitteln.

Schlagworte:
Moodle, Eye Tracking, E-Learning


Elektronische Version der Publikation:
http://publik.tuwien.ac.at/files/PubDat_227550.pdf


Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.