[Zurück]


Zeitschriftenartikel:

G. Futschek, W. Baumann:
"Biber der Informatik Challenge 2015";
OCG Journal, 41 (2016), 1; S. 34 - 37.



Kurzfassung deutsch:
Informatisches Denken (Computational Thinking) wird auch in Österreichs Schulen immer populärer. Die Inhalte der altersgerecht formulierten Aufgaben des Biber der Informatik reichen von systematischer Organisation von Daten über die Formulierung und Durchführung von Handlungsabläufen sowie die Interpretation und Darstellung von Daten bis zum richtigen Verhalten im Web.

Schlagworte:
Informatik-Challenge, Informatikkonzepte, Computational Thinking

Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.