[Zurück]


Zeitschriftenartikel:

J. Pistrol, D. Adam:
"Dynamische Verdichtung und walzenintegrierte Verdichtungskontrolle mit Oszillationswalzen";
Bauingenieur, 91 (2016), 09; S. 337 - 349.



Kurzfassung deutsch:
Insbesondere bei Verdichtungsarbeiten in schwingungsempfindlichen Bereichen,
wie innerstädtischen Baustellen oder in der Nähe von Brücken, kommen im Erdbau vermehrt Oszillationswalzen zum Einsatz, da sie erheblich geringere Erschütterungen verursachen. Im vorliegenden Aufsatz werden die Grundlagen der Oszillationsverdichtung und der Flächendeckenden Dynamischen Verdichtungskontrolle (FDVK) mit Oszillationswalzen vorgestellt. In experimentellen Untersuchungen wird die Wirkung von Oszillationswalzen auf den zu verdichtenden Boden und das Bewegungsverhalten von Oszillationsbandagen analysiert.
In semi-analytischen Berechnungen wird der Einfluss der Bodensteifigkeit auf das Bewegungsverhalten einer Oszillationsbandage systematisch untersucht und darauf aufbauend ein FDVK-Wert für Oszillationswalzen entwickelt. Dieser neue Verdichtungskennwert für die walzen- und arbeitsintegrierte Verdichtungskontrolle mit Oszillationswalzen wird an Modellrechnungen und realen Beschleunigungsmessdaten aus den experimentellen Untersuchungen getestet und dem dynamischen Plattendruckversuch als konventioneller Methode der Verdichtungsprüfung gegenübergestellt.

Kurzfassung englisch:
Oscillating rollers are used for compaction work in sensitive areas like inner city construction
sites or near vibration-sensitive structures, due to their ability to cause very low ambient vibrations only. The fundamentals of oscillatory roller compaction and Continuous Compaction Control (CCC) with oscillating rollers are discussed within the presented paper. The impact of oscillating rollers on the compacted soil, as well as the motion behaviour of oscillating rollers was investigated in experimental field tests.
The influence of the soil stiffness on the motion behaviour of an oscillatory drum was studied using a semi-analytical modelling of the drum in its own settlement depression. A novel CCC value for oscillating rollers is introduced based on these findings.
The algorithm for the calculation of the CCC value for oscillating rollers was tested on model simulations and real acceleration measurements obtained from the experimental field tests. Moreover, the CCC value is compared to the results of a conventional method of compaction control, using the dynamic load plate test.

Schlagworte:
Bodendynamik, Verdichtung, Walzen, Oszillation, FDVK, CCC, Verdichtungskontrolle

Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.