[Zurück]


Vorträge und Posterpräsentationen (ohne Tagungsband-Eintrag):

D. Wiegand:
"Forschungsprojekt "Integrierte Gesundheits- und Wohnungswirtschaftliche Geschäftsmodelle"";
Hauptvortrag: Bauforum Rheinland-Pfalz, Ludwigshafen (eingeladen); 30.06.2016.



Kurzfassung deutsch:
Wenn die alternde Gesellschaft nicht gewillt ist für zusätzliche gesunderhaltende Leistungen zu bezahlen, die Beteiligten ihn jedoch in seinem gewohnten Umfeld behalten wollen, müssen die Beteiligten alternative Geschäftsmodelle bzw. Finanzierungsformen entwickeln um dieses Ziel zu erreichen...

Schlagworte:
aging Society, AAL, Geschäftsmodelle

Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.