[Zurück]


Vorträge und Posterpräsentationen (ohne Tagungsband-Eintrag):

D. Hölzl, F. Niedworok:
"Pocket Mannerhatten - Gemeinwohlorientierte Stadterneuerung auf Basis räumlicher und sozialer Vernetzung von Liegenschaften und nicht-monetären Anreizsystemen";
Vortrag: Deutscher Kongress für Geographie., Kiel (eingeladen); 25.09.2019 - 30.09.2019.



Kurzfassung deutsch:
Das Projekt folgt der These, dass mit der Vernetzung von Bestandsgebäuden, einem bottom-up Prozess und gemeinwohlorientierten Anreizsystemen eine nachhaltige Quartiersentwicklung gefördert werden kann.

Schlagworte:
PMO, Pocket Mannerhatten Ottakring, soziale Stadtentwicklung, Sharing, Commons, Gemeinschaft, Nachhaltigkeit, Gemeinwohl, leistbares Wohnen, Sanierung, Gründerzeit, Wien, liegenschaftsübergreifende Entwicklung, Anreize

Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.