[Zurück]


Vorträge und Posterpräsentationen (mit Tagungsband-Eintrag):

A. Psenner:
"Wien: Architektur-gewordene Epidemie-Maßnahme";
Hauptvortrag: Nachher wird nicht(s) wie vorher sein. Architektur und Corona. Online Gesprächsreihe der IG Architektur, online; 04.06.2020; in: "Nachher wird nicht(s) wie vorher sein. Architektur und Corona", IG Architektur (Hrg.); online medium: https://www.youtube.com/watch?v=Nf7kW7p6Seg&feature=youtu.be, (2020), 30 S.



Kurzfassung deutsch:
Wien: die Bestandsstadt stellt im Grunde eine Architektur-gewordene Epidemie-Maßnahme dar. Was können wir aus der Studie dieser Strukturen für die Gestaltung unser urbanen Umwelt lernen?

Schlagworte:
city; Corona; built environment; public space; pandemic-sensible architecture;

Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.