[Zurück]


Vorträge und Posterpräsentationen (ohne Tagungsband-Eintrag):

A. Hanbury:
"Von der KI Forschung zum Produkt - Herausforderungen und Erfolge";
Vortrag: Workshop: Künstliche Intelligenz in der Gesundheit, Regensburg, Germany (online) (eingeladen); 05.10.2020.



Kurzfassung deutsch:
https://eveeno.com/AIR_Health

Die Künstliche Intelligenz (KI) entwickelt sich zu den wichtigsten Treibern digitaler Innovation - generell und auch im Gesundheitssektor. Bereits heute wird KI sowohl in Forschung und Entwicklung als auch in der Versorgung eingesetzt. Dazu zählt insbesondere maschinelles Lernen in der bildgebenden Diagnostik. Hier unterstützt KI den behandelnden Arzt, beispielsweise bei der Früherkennung von Tumoren und übertrifft dabei den menschlichen Experten.

Bei der Interpretation rasant zunehmender, elektronisch verfügbarer Daten in Gesundheitsversorgung und klinischer Forschung, nehmen die Methoden der KI eine Schlüsselrolle ein.

Mit dem virtuellen Workshop wollen wir zusammen mit Vertretern aus Forschungseinrichtungen und Unternehmen Herausforderungen und Potentiale der KI im Gesundheitssektor am Standort Regensburg diskutieren. Als Teil der KI-Initiative "Applied Artificial Intelligence Regensburg" - AIR, werden wir gemeinsam technologische Schwerpunkte festlegen und mögliche Ansätze für zukünftige F&E-Verbundprojekte erarbeiten:

​​​​​​​​​​​​​​

Erstellt aus der Publikationsdatenbank der Technischen Universitšt Wien.